Spenden

Erfolgreicher Tag auf der Veganmania 541€

Trotz der unheimlich schlechten Startbedingungen (last Minute Pavillon organisation, danke VGT) und des anhaltenden schlechten Wetters, konnten wir dennoch eine erstaunliche Summe für den Tierschutz erzielen: 541€!! 🙂

Das Geld wurde an folgende Organisationen aufgeteilt:

Auffangstation für Reptilien, München e.V.: 160€
Vegane Gesellschaft Österreich: 162€ (Standgebühr für Sa)
Open Heart: 60€
Karin Steininger und Selina V Monk Tierhilfe: 60€
Tierrettung Oberösterreich TROÖ: 41€
TSV Pfotenglück: 58€

Besonderen Dank an: Thomas RaffetzederCandy Mandolina und Ben Yi Min für den Stand am SA und Näht by Elkobert für die großartigen Taschen!!!
Ihr habt euch so toll ins Zeug gelegt!! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.